Waldjugendspiele 2019

Am Dienstag, den 21. Mai fanden die diesjährigen Waldjugendspiele für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 von der Hauptschule und der Liudger-Realschule statt. Austragungsort war, wie in jedem Jahr, das Gebiet rund um Masebergs Holz und den Modellflugplatz. An insgesamt 16 Stationen stellten sich die in Kleingruppen eingeteilten Schüler unterschiedlichen Aufgaben, wie z.B. Verhalten im Wald, Waldbrandursachen, Heimische Sträucher und Tiere. Hinzu kamen sportliche Betätigungen wie z.B. Zapfen werfen, Hölzer stapeln und Speerwerfen. Die drei Gruppen mit der höchsten Punktzahl wurden ausgezeichnet.

Bekanntgabe der Ergebnisse
winscp download windows
Dieser Beitrag wurde unter Home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.